NEWS

10.01.2017
> Immobench.de jetzt Teil der Immobiliengruppe Rhein-Neckar
30.10.2016
> Immobench erweitert Service
28.04.2016
> Energieausweise in Gewerbeimmobilien stellen in der Praxis hohe Anforderungen
12.07.2015
> Verwaltungsaufwand bei Energieeinkauf reduzieren


Immobench Betriebskostenbenchmarking

BenchmarkVergleichen Sie die Betriebskosten Ihrer Immobilie oder Ihres Wohnungsbestandes mit denen anderer Immobilienbetreiber. Durch ein flexibles Benchmarking erkennen Sie Einsparpotentiale und können gezielt handeln. Wir lesen die Daten aus Ihrer immobilienwirtschaftlichen Software aus und vergleichen sie mit den Kostendaten von mehreren hunderttausenden Wohn- und Gewerbeeinheiten.

Sie haben selbständig die Möglichkeit, auf den Datenbestand zuzugreifen und die Betriebskosten Ihrer Immobilie mit dem gesamten Datenbestand zu vergleichen. Sie können die Vergleichskriterien frei gestalten: beispielsweise nach Region, Baujahr, Bautyp oder ....

Die Daten Ihrer Immobilien bleiben für andere Nutzer dabei anonym und sind lediglich für Sie nach einzelnen Objekten auswertbar. Die Auswertungen erfolgen entsprechend der Betriebskostenverordnung (ehem. Anlage 3 zu Paragraph 27 der II. Berechnungsverordnung). Außerdem werden die Anforderungen der Geislinger Konvention erfüllt.

Interesse? Nutzen Sie den Gastzugang - einfach auf den Gast-Button klicken. Ein Benutzername oder Kennwort ist dafür nicht erforderlich.

Weitere Informationen zu immobench.de (1MB)